E-Mail an Mike Brodhagen:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

28.03.2017 Dienstag Fortbildung der Strömungsretter

Die Weiter- und Fortbildung ist für die Kameraden der SEG immer wieder nötig.

Mitunter werden verschiedene Seiltechniken benötigt um Personen aus fließendem Gewässern, z.B. in Hochwassereinsätzen, zu retten. Dafür waren am vergangenen Wochenende 2 Strömungsretter der SEG zu einem Seiltechnik Lehrgang der DLRG LV Niedersachsen in Obernkirchen. An dem Lehrgang haben insgesamt 8 Strömungsretter aus verschiedenen Ortsgruppen in Niedersachsen teilgenommen.

Nach der Anreise am Freitagabend wurden als Wiederholung zum Strömungsrettergrundlehrgang theoretisch die Standard - Seilverfahren in der Strömungsrettung, die nötigen Knoten und der Umgang mit der persönlichen Schutzausrüstung besprochen.

Am Samstag und Sonntag wurden dann am Jahrtausendblick / Steinzeichen bei Obernkirchen das Abseilen, der Aufbau von Flachseilbrücken und die Rettung am Schräghang mit Schleifkorbtrage thematisiert und mehrfach geübt.

Dafür mussten sich die Teilnehmer u.a. von eine Höhe von ca. 15 m abseilen.

Untergebracht und verpflegt wurden die Teilnehmer im Jugend-, Bildungs- und Freizeitcentrum LK Schaumburg in Obernkirchen.

Kategorie(n)
Berichte - SEG

Von: Mike Brodhagen

zurück zur News-Übersicht